Tuortaria Danielas Engadiner Nusstorte klein

Tuortaria D. Risch
10312
exkl. Versand kg
    Lieferzeit:3-5 Tagen
In den Korb
  • Beschreibung
  • Mehr
  • Nährwerte und Zutaten

Bündner Nusstorte. Der Klassiker aus dem Kanton Graubünden

  • runde, flache Torte aus Mürbeteig
  • mit karamellisierten grob gehackten Baumnüssen gefüllt
  • mit Honig
  • hausgemacht 

Einer selbst gemachten Bündner Nusstorte kann keiner widerstehen!

Tuorta da nusch pitschen da Daniela (Romanisch)

Die Bündner Nusstorte ist wohl die bekannteste Spezialität des Kantons Graubünden. Sie ist neben dem Birnbrot das bedeutendste Exportprodukt der Bündner Bäcker und Konditoren. 

Der feine Mürbeteig und erst die herrliche Caramel-, Rahm- und Honigfüllung mit gehackten Baumnüssen wird Sie begeistern.

Suchen Sie noch ein kleines Geschenk oder Mitbringsel?

Eine Bündner Nusstorte ist immer Willkommen.

Bündner Nusstorte mit Walnüssen

Die Nusstorte wird vorwiegend zum Dessert oder auch zum Zvieri zu Kaffee, Tee oder sogar mit einem Glas Rotwein genossen.

Ein Merkmal der Bündner Nusstorte ist ihre lange Haltbarkeit; auch nach zwei Monaten im Küchenschrank schmeckt sie noch einwandfrei.

Zutaten und Nährwerte

Nährwerte:

100g enthalten:

Energie 2052 kJ - 491kcal

Fett 27g, Kohlenhydrate 54g

Eiweiss 7g, Salz 0.18g

Zutaten: Weizenmehl, Zucker, Baumnüsse 15.1%, Butter, Rahm, Eier, Honig, Vanille, Salz

Verwandte Produkte