BIO Omega 3 + 6 Öl kaltgepresst

Morga
10423
exkl. Versand kg
    Lieferzeit:3-5 Tagen
In den Korb
  • Beschreibung
  • Mehr
  • Nährwerte und Zutaten

Hoher Gehalt an einfach ungesättigten Omega 3 Fettsäuren!

  • Mischung aus Pflanzenölen
  • Rapsöl, Olivenöl, Leinöl und Weizenkeimöl
  • reich an Vitamin E!
  • aus biologischem Anbau
  • ideal für Salate, Getreide- und Gemüsegerichte und Quarkspeisen

BIO Omega 3+6 Öl ist die Lösung zum richtigen Verhältnis von Omega 3 Fettsäuren zu Omega 6 Fettsäuren.

Omega 3+6 Öl ist eine Mischung aus hochwertigen Pflanzenölen, kaltgepresst, nicht raffiniert.

Mit einem, nach neuesten Erkenntnissen, optimierten Verhältnis von Omega 6 Fettsäuren zu Omega 3 Fettsäuren (2.5 : 1)

Der nussig- milde Geschmack eignet sich hervorragend für Salate und Rohkost.

Raps Feld Oliven Leinsamen

Omega 3 Fettsäuren

Bei Omega 3 Fettsäuren handelt es sich um ungesättigte, essentielle Fettsäuren mit einer Doppelbindung am dritten Kohlenstoffatom. Die für uns wichtigsten Omega 3 Fettsäuren sind die Alpha-Linolensäure (ALA) und die aktiven Formen Eicosapentaensäure (EPA) und Docosahexaensäure (DHA), die aus ihr entstehen.

Ihr Aufgabengebiet umfasst die Unterstützung des Abwehrsystems, einen gesunden Stoffwechsel, sie schützen vor Infektionen und Entzündungen oder produzieren Hormone – und das sind nur wenige Beispiele für die Bedeutsamkeit von Omega 3.

Es ist notwendig, die essentiellen Fette dem Körper zuzuführen, damit das System Mensch reibungslos funktioniert. Ein Mangel kann einige negative Konsequenzen nach sich ziehen. Deshalb sollte darauf geachtet werden, den täglichen Bedarf zu decken. Enthalten sind die Fettsäuren in verschiedenen pflanzlichen und tierischen Produkten, besonders Fisch ist reich an Omega 3.

Omega 6 Fettsäuren

Omega 6 Fettsäuren erfüllen ebenso wichtige Funktionen des menschlichen Organismus. Auch sie gehören den ungesättigten Fettsäuren an. Im Gegensatz zu Omega 3 Fettsäuren befindet sich die erste Doppelbindung am sechsten Kohlenstoffatom, weshalb sie Omega 6 Fettsäuren genannt werden. Wichtige Vertreter sind die Linolsäure, Gamma-Linolensäure und Arachidonsäure. Die beiden letzten werden aus der Linolsäure gewonnen, bei ihr handelt es sich hingegen um eine essentielle Fettsäure, die der Körper nicht selbst herstellen kann, weshalb sie über die Nahrung zugeführt werden muss. Eine geregelte Einnahme von Omega 6 Fettsäuren ist also ebenso unabdingbar für die Funktionen des menschlichen Körpers wie die von Omega 3 Fettsäuren. Ein wesentlicher Unterschied liegt jedoch in der tatsächlichen Aufnahme der Fettsäuren.

Das richtige Verhältnis von Omega 3 zu Omega 6 

Wichtig für den menschlichen Körper ist besonders das Verhältnis von Omega 3 zu Omega 6.

Omega 6 Fettsäuren sind gesund, doch meist essen wir zu viel davon. Das kann den Körper beeinträchtigen und z.B Entzündungen verschlimmern (Arthritis). Ein guter Gegenspieler, der aufpasst, dass Omega 6 nur Gutes bewirkt sind die Omega 3 Fettsäuren. Am besten funktioniert dies, wenn 3x soviel Omega 6 auf ein Omega 3 treffen. Doch wer kann das schon kontrollieren? Omega 3+6 Öl ist die Lösung und eine gesündere Alternative für Omega 6 reiches Sonnenblumen-, Maiskeim-, oder Sojaöl, -  besser geht's nicht!

 

Nährwerte und Zutaten

 

100 ml BIO Omega 3+6 Öl enthalten

Energie

3330 kJ/810 kcal

 

Fett
davon
-> gesättigte Fettsäuren
->einfach ungesättigte Fettsäuren

->mehrfachungesättigte Fettsäuren

->Omega-3 Fettsäuren

->Omega-6 Fettsäuren

90 g

9 g
52 g

25 g

7 g

18 g

 

 

Kohlenhydrate
-> davon Zucker

0 g
0 g

 

 

Eiweiß

0 g

 

 

Salz

0 g

 

 

30 ml Omega 3+6 Öl decken 40% des Tagesbedarfs an Vitamin E.

Zutaten: Rapsöl*, natives Olivenöl* 20%, Leinöl*, Weizenkeimöl

*= aus kontrolliert biologischem Anbau

 

BIO Zertifizierung CH-BIO-004

 

Verwandte Produkte