Dr. Metz Erdmandelflocken

Dr. Metz
10070
kg
    Lieferzeit:3-5 Tagen
In den Korb
  • Beschreibung
  • Mehr
  • Nährwerte und Zutaten

Die Vorteile von Erdmandeln

  • natürlich reich an Magnesium und Schutzvitamin E
  • mit feinem Mandelgeschmack
  • über 30% Ballaststoffe
  • auch bei Nuss- und Mandelunverträglichkeit
  • passt zu Müsli, Joghurt, Früchten und Quark

Reich an:

Ballaststoffen: fördern die Verdauung

Vitamin E: notwendig für die Muskelfunktionserhaltung, stabilisiert ungesättigte Fettsäuren und Zellmembrane

Magnesium: spielt eine wichtige Rolle bei der Muskelfunktion und Energiestoffwechsel, Bestandteil von Knochen und Zähnen

Ballaststoffreiche Erdmandel-Flocken

Gutschmeckende Ballaststoffe für Ihr Wohlbefinden!

Endlich Ballaststoffe, die schmecken

Ballaststoffe sind unverzichtbar. Ernährungsmediziner empfehlen davon täglich mindestens 30 g, am besten über Vollkorn, Gemüse oder vollwertige Naturprodukte wie Erdmandeln.

Erdmandel-Flocken sind besser als die isolierten Ballaststoff-Präparate Kleie, Pektin oder Flohsamen, da sie neben Ballaststoffen auch das Zellschutz-Vitamin E sowie Magnesium für Muskeln und Gehirn liefern.

Auch geschmacklich heben sich Erdmandel-Flocken durch ihr mandelähnliches Aroma von anderen Ballaststoff-Produkten deutlich ab.

Tipp: 2 Esslöffel liefern ein Drittel der täglich empfohlenen Ballaststoffe!

Erdmandel-Flocken bereichern Ihr Müsli und schmecken gut in Joghurt, Quark oder mit Früchten.

Was sind Erdmandeln?

Erdmandeln sind die Knöllchen des Erdmandelgrases. Erdmandeln lieben die Wärme und wachsen daher besonders gut in Spanien. In den heißen Sommermonaten schätzen die Spanier gekühlte Erdmandelmilch als Erfrischungsgetränk.

Der Name der Erdmandeln kommt von dem feinen mandelähnlichen Geschmack. Die Pflanze selbst ist aber mit Mandeln nicht verwandt. Dies macht sie besonders interessant für Allergiker, die hier eine Alternative zu Nüssen und Mandeln finden.

Ballaststoffreiche Lebensmittel sind besser

Ernährungswissenschaftler sehen die einseitige Anreicherung mit Ballaststoffen wie Kleie kritisch: Sinnvoller ist es, Produkte auszuwählen, die von Natur aus ballaststoffreich sind und gleichzeitig wichtige Vitalstoffe wie Vitamine und Mineralstoffe liefern. Erdmandeln erfüllen diese Anforderungen.

Nährwerte und Zutaten

 

100 g Erdmandel-Flocken enthalten

Energie

1885kJ/455kcal

 

Fett
davon

-> gesättigte Fettsäuren

27,2 g


4,3 g

 

-> einfach unges.

Fettsäuren
-> mehrfach

unges.

Fettsäuren


19,5 g

 

 

3,4 g

 

Kohlenhydrate
-> davon

Zucker

28,5g

 

16,3 g

 

Eiweiß

7,7 g

 

Salz

0,05 g

 

 

 

% der
Referenzmenge

Ballaststoffe

32,9 g

***

Magnesium

128 mg

34 %

Vitamin E

6,7 mg

56 %

 

*** Die DGE empfiehlt eine tägliche Aufnahme von mindestens 30g

Zutaten: Erdmandeln, gemahlen

 

Verwandte Produkte